• Apfelblätter

    CHF 5.50CHF 15.00

    Die Apfelblätter eignen sich als Tiernahrung für Nager, Reptilien und Pferde. Sie sind die ideale Ergänzung zum täglichen Tierfutter. Die Apfelblätter sind ein vollkommen natürliches Produkt. Sie können eine gesunde Tiernahrung unterstützen und einen Beitrag zu einer gesünderen Ernährung leisten. Eine gesunde Ernährung ist für die Tiere ausschlaggebend, um Krankheiten präventiv vorzubeugen. Die Apfelblätter enthalten…

  • Basilikumsamen ganz

    CHF 5.50CHF 32.00
  • Bio Dillsamen

    CHF 9.00CHF 33.50

    Dilllsamen gehören zu den Aromaten. Sie haben nicht besonders viel Fett (ca. 15%) aber sehr gesunde ätherische Öle Dillsamen sind sehr gut für die Verdauung und zur Vorbeugung

  • Bio Macawurzel Pulver

    CHF 7.50CHF 44.00

    Längst zählt die Maca nun auch in unseren Breiten zu den beliebten und angesagten „Superfood“. – zur Stärkung der Leberfunktion – zur Förderung des Muskelaufbaus – zur Stärkung des Immunsystems – balanciert den Stoffwechsel aus – reich an Vital-, Nähr- und Mineralstoffen – reich an Eisen, Zink, Magnesium, Kalzium und Phosphor – zur Leistungssteigerung Fütterungsempfehlung:…

  • Bio Wermutkraut gemahlen

    CHF 10.50CHF 40.00

    Wermut ein gutes Futter ist für die Galle und somit für die Leber und die Fettverdauung – bei einem oftmals recht viel Fett aufnehmendem Lebewesen macht das durchaus manchmal als Zusatzfutter Sinn. Allerdings sollte der Magen des Hundes stabil sein, wenn Sie viele Bitterstoffe füttern möchten. Wermut kann mit diesen Pflanzen gut kombiniert werden: Kamillenblüten…

  • Bio-Brennnesselsamen

    CHF 11.00CHF 38.00
  • Eichenrinden Pulver

    CHF 7.50CHF 25.00

    Eichenrindenpulver enthält natürliche Gerbstoffe. Es kann bei der innerlichen Anwendung bei unspezifischen Magen- Darmerkrankungen helfen und als Sud wird es öffters zur äusserlichen Anwendung gegen Juckreiz eingesetzt. Fütterungsempfehlung: Pferde: ab 600 kg: 40 g/Tag  mit dem Futter verabreichen. Jung- und Kleinpferde die Hälfte. Hunde: 1-5g pro Tag ins Futter mischen Nicht länger als 1-2 Wochen füttern…

  • Platzhalter

    Jiaogulankraut gemahlen

    CHF 9.00CHF 34.00

    Gynostemma Pentaphyllum Die regulierende Wirkung von Jiaogulankraut ist eine spezielle Eigenschaft dieses Krautes. Zu wenig Energie wird verstärkt und zu viel Energie wird geschwächt. So kann sie beispielsweise zu hohem Blutdruck senken und zu niedrigen steigern. Sie entspannt und regt an, Ebenso eignet sich Jiaogulan zur Vorbeugung gegen Schlaganfall und Herzinfarkt. Die Durchblutung wird durch…

  • Klettenwurzel gemahlen

    CHF 9.50CHF 36.00

    100% Klettenwurzel, gemahlen (Arctium lappa) Die Wurzel der großen Klette kann zur Unterstützung bei Krebs gegeben werden. Der großen Klette wird eine blutreinigende Wirkung nachgesagt, unterstützend für Leber, Niere und das Lymphsystem, so dass Toxine effektiv ausgeschieden werden können. Außerdem stimuliert die große Klette die Interferonbildung. Interferone haben eine starke Anti-Tumor-Wirkung. Klette enthält unter anderm…

  • Lauch getrocknet

    CHF 5.50CHF 15.50

    Getrocknete Lauchflocken Zusammensetzung: 100 % Lauch, getrocknet und geschnitten. Analytische Bestandteile: Protein 18,40 %, Rohfaser 12,3 %. Diese Werte unterliegen natürlichen Schwankungen. Einzelfuttermittel für Hunde.

  • Maulbeerblätter

    CHF 6.50CHF 18.50

    Die Blätter des Maulbeerbaums sind ein geeignetes Tierfutter für Nager und Pferde. Sie sind ein vollkommen natürliches Tierfutter, welches die Tiere mit notwendigen Nährstoffen versorgen kann. Daher empfehlen wir die Maulbeerbaumblätter als Ergänzung zur täglichen Nahrung der Tiere. Tiere ernähren sich am besten mit natürlichen Futtermitteln, da dies dem entspricht was sie auch in ihrer…

  • Weidenrinde geschnitten

    CHF 6.50CHF 18.50

    Weidenrinde kann dank der enthaltenen Salicylsäure entzündungshemmend, schmerzlindernd und fiebersenkend wirken. Diese natürlich enthaltene Substanz kann wie, die in der Humanmedizin sehr weit verbreitete Acetylsalicylsäure (Bestandteil des Aspirins), wirken. So wird sie häufig bei Erkrankungen des Bewegungsapparates eingesetzt, häufig in Kombination mit anderen Gelenkkräutern wie der bekannten Teufelskralle. Außerdem kann die Weiderinde eine bessere Durchblutung…