Angebot!

SPARROW Pet Holista CannaBits® Mobility Huhn 400g

CHF 4.00

Vorrätig

Unser Versprechen an Sie

  • Markierung prüfen Sichere Zahlungen
  • Markierung prüfen Rabatt bei Vorkasse
GARANTIERT SICHERE ZAHLMETHODEN
  • Stripe
  • Visa Card
  • MasterCard
Artikelnummer: 112328-1-2-1 Kategorien: , , , , , Schlagwort: Brand:

Beschreibung

100% natürliches super Premium Nassfutter mit 80% leckerem Huhn
Einzigartige Zusammensetzung für beanspruchte Gelenke
Trägt zu mehr Bewegungsfreude & Vitalität bei
Schonend gegart, um alle wichtigen Nährstoffe beizubehalten
Geeignet für Hunde aller Rassen und jeden Alters

Einzigartiges Super Premium Nassfutter nach dem Vorbild der Natur, speziell für Hunde mit beanspruchten Gelenken
Mit dem SPARROW Pet Holista CannaBits® Mobility Huhn geben Sie Ihrem Hund mit beanspruchten Bewegungsapparat alles, was er noch für ein langes, glückliches und gesundes Hundeleben benötigt. Dank der einzigartigen Zusammensetzung und dem artgerechten Verhältnis von Proteinen zu hochwertigen Kohlenhydraten ist das Nassfutter leicht verdaulich und schont die Gelenke. Es versorgt Ihren Hund natürlich mit allen lebenswichtigen Nährstoffen und liefert so die benötigte Energie für Körper & Muskulatur. Es enthält nur eine Proteinquelle in ausgeglichener Kombination mit Gemüse, Früchten, Nüssen & Kräutern – ganz nach dem Vorbild der Natur.

Die inneren Werte machen den Unterschied

Im vollwertigen Super Premium Nassfutter werden ausschliesslich sorgfältig ausgesuchte Zutaten verwendet, die ernährungstechnisch schonend für den Bewegungsapparat sind und den nicht noch zusätzlich beanspruchen. Dies ist nicht nur beim Hühnerfleisch der Fall, sondern auch das Gemüse, Früchte und Kräuter eignen sich speziell gut für einen bereits beanspruchten Bewegungsapparat. Sie können ihn nachhaltig unterstützen und eine gesunde Bewegungsfreude fördern. Der gesamte Nährstoffbedarf des Hundes wird damit auf natürliche Weise abgedeckt. Komplett ohne technische Zusatzstoffe, Füllstoffe oder Geschmacksverstärker.

Bestes Fleisch & wertvolle Innereien (Singelprotein)
80% leckeres Huhn bestehend aus saftigem Muskelfleisch sowie wertvollen Innereien bilden die Hauptbestandteile. Hühnerfleisch wird verwendet, da es sich für eine Ernährung für Hunde mit strapazierten Gelenken besser eignet. Rotes Fleisch wie z.B. Lamm oder Rind ist reicher an der entzündungsfördernden Arachidonsäure (Fettsäure) und kann so den Gelenken zusätzlich zu schaffen machen.

Wie in der Natur wird auch beim SPARROW Nassfutter nur eine Fleischsorte (Proteinquelle) verwendet. Das qualitativ hochstehende Fleisch sowie die wertvollen Innereien liefern die lebenswichtigen Nährstoffe wie Proteine, Fett, Vitamine und Mineralien.

Hochwertige, leicht verdauliche Kohlenhydrate
Hochwertige und gut verdauliche Kohlenhydrate schonen den Magen-Darm-Trakt und sind neben dem Fett die wichtigsten Zutaten zur Deckung des täglichen Energiebedarfs. Sie sind wichtige Treibstoffe für ein gesundes Hirn und gesunde Muskulatur.

Natürliche Superfoods
Die natürlichen Superfoods wie unter anderem Gemüse, Früchte, Nüsse und Kräuter versorgen den Hund zusätzlich mit allen wichtigen Nährstoffen aus der Natur. Sie unterstützen den Bewegungsapparat sowie Knorpel und Gelenke, tragen zu mehr Bewegungsfreude & Vitalität bei, optimieren die Lebensfreude und Lebensqualität, stärken die Abwehrkräfte und optimieren das Immunsystem.

Die gesunden Zutaten im SPARROW Pet Holista CannaBits® Mobility Huhn im Überblick

Amaranth liefert hochwertige Kohlenhydrate, Ballaststoffe, Proteine sowie wertvolle Fettsäuren. Amaranth versorgt den Hund zusätzlich mit Mangan, Calcium und Eisen. Es ist reich an Magnesium. Magnesium ist für Gelenke wichtig und verbessert die körpereigene Kollagenproduktion.

Die rote Beete ist ein richtiges Powerfood. Es ist vollgepackt mit Eisen, Antioxidantien sowie Vitaminen. Die geben Energie und stärken das Immunsystem. Zudem kann die rote Beete zur Reduzierung von Entzündungsreaktionen beitragen.

Der Apfel wird wegen den Vitaminen, Mineralien wie auch wegen den schnell verfügbaren Kohlenhydraten und Ballaststoffen im Futter verwendet. Der Apfel fördert die Verdauung und kann vorbeugend gegen Verstopfungen wirken.

Die kalorienarme Johannisbeere ist reich an Vitamin C und enthält zudem auch Vitamin E sowie Kalium, Magnesium und Kalzium. Die Johannisbeere hat einen höheren Vitamin C Gehalt als die Zitrone. Vitamin C ist für eine gesunde Ernährung sehr wichtig.

Heidelbeeren gehören zu den gesündesten Früchten. Sie sind kalorienarm und liefen viele wichtige Vitalstoffe. Dazu gehören Vitamine, Mineralien sowie Antioxidantien. Die antioxidative Wirkung der Heidelbeere kann helfen, den oxidativen Stress im Körper vorzubeugen.

Die Haselnuss ist ein sehr guter Energielieferant. Die Powernuss liefert zudem die gesunden ungesättigten Fettsäuren, viele Vitamine wie auch Mineralstoffe.

Das Eierschalenpulver versorgt den Hund natürlich mit wichtigen, organischen Mineralien und Spurenelemente, die gesunde Zähne und Knochen unterstützen.

Das Hanfsamenöl ist reich an lebenswichtigen Omega Fettsäuren. Es enthält die selten vorkommende und entzündungshemmende Gamma-Linolen-Säure. Das hochwertige Öl fördert eine gesunde Haut sowie ein glänzendes Fell und optimiert das Immunsystem.

Hanf ist eine der ältesten und vielseitigsten Nutzpflanzen und bekannt für seinen Nährstoffreichtum. Hanf ist reich an Fasern, die nützliche Ballaststoffe liefern. In der Hanfpflanze stecken viele wertvolle Vitalstoffe, wie Mineralien, viele Vitamine, Omega-Fettsäuren und Spurenelemente. Diese Bestandteile leisten einen wertvollen Beitrag zur Optimierung des Nährstoffgehalts bei der Fütterung. Ausserdem beinhaltet der verwendete Hanf das volle Spektrum an Cannabinoiden und kann so das körpereigene Endocannabinoid-System unterstützen und zur Optimierung der Ernährung beitragen.

Die Seealge ist von Natur aus reich an Spurenelementen, Vitaminen, Mineralien und Jod. Algen können auch Schwermetalle und Toxine im Körper binden und sind so in der Lage diese aus dem Körper auszuscheiden. Seealgen tragen im Mund zur Regulierung des Säure-Basen-Haushalts bei. Dadurch kann sie zur Vorbeugung des Zahnbelags beitragen wie auch bestehenden Zahnbelag lösen. Der natürlich enthaltene Jod in den Algen ist für Hunde lebenswichtig, da Jod zu einer gesunden Schilddrüsenfunktion beiträgt und auch für eine optimale Gehirnfunktion wichtig ist.

Grünlippmuschel ist bekannt, dass es dem Bewegungsapparat eine sehr positive Unterstützung bieten kann, indem es die Gelenke ernährungsbedingt natürlich schmieren kann. Das Glucosamin kann die Knochen und Knorpel aufbauen und stärken. Für die natürliche Schmierung der Gelenke und den Schutz der Knorpel ist die enthaltene Omega-3 Fettsäure (Glykosaminoglykan) verantwortlich. Diese natürliche Schmierung hilft dann auch, den Bewegungsapparat und Bewegungsablauf wieder richtig in Gang zu bringen.

Die Brennnessel ist ein richtiger Superfood und liefert natürlich wertvolles Eisen, Mineralien, Vitamine & Antioxidantien. Sie unterstützt den Stoffwechsel und enthält in etwa 7 mal mehr Vitamin C als eine Orange. Darüber hinaus ist die Brennnessel reich an pflanzlichen Proteinen (über 40%) und wertvollen Ballaststoffen und kann so auch Durchfall bekämpfen.

Die Afrikanische Teufelskralle wird schon seit Jahrhunderten als natürliche Unterstützung des Bewegungsapparates eingesetzt. Sie kann die Sehnen, Bänder und Gelenke positiv unterstützen.

Mädesüss wird schon seit jeher als natürliche Unterstützung des Bewegungsapparates eingesetzt. Die wertvollen Substanzen in Pflanze (Salicylaldehyd und Salicylsäuremethylester) haben ähnliche Eigenschaften wie die bekannte Acetylsalicylsäure (Aspirin). Zudem stecken in der Mädesüss Flavonoide, Gerbstoffe und ätherische Öle.

Weihrauch ist als das natürliche Kortison bekannt. Schätzungen zufolge wird Weihrauch schon seit ungefähr 5000 Jahren in der ayurvedischen Medizin eingesetzt. Die Boswelliasäure im Weihrauch ist dafür verantwortlich, dass die Gelenke unterstützt und die Beweglichkeit optimiert werden.

Der Löwenzahn wird von vielen unterschätzt und eher als Unkraut angesehen. Der Löwenzahn hat sehr viele wertvolle Eigenschaften und ist ein hervorragender Lieferant von Mineralien, Vitaminen, Enzyme, Bitterstoffe und Flavonoide. All die Inhaltsstoffe des Löwenzahns optimieren den Stoffwechsel, wirken entgiftend, regen den Appetit an und unterstützen das Immunsystem.

Oregano ist eine weitere nährstoffreiche Pflanze, die bei vielen nicht bekannt ist. Sie regt den Appetit an, fördert die Verdauung, wirkt Blähungen entgegen, entwässert den Körper und unterstützt eine gesunde Darmflora.

Kurkuma zählt zu den beliebtesten Gewürzen Indiens und Forscher haben bereits schon viele positive Wirkungen entdeckt. Auch Kurkuma wird schon seit Jahrtausenden in der ayurvedischen Medizin eingesetzt. Das in Kurkuma enthaltene Kurkumin kann den Bewegungsapparat unterstützen.

Zusammensetzung
80% Huhn (47% Fleisch, 13% Magen, 11% Herz, 9% Karkasse), 7% Amaranth, 4% rote Beete, 3% Apfel, 1.5% Johannisbeere, 1.5% Heidelbeere, Haselnuss, Eierschalenpulver, 0.5% Hanfsamenöl, 0.425% Hanf gemahlen (gesamte Pflanze), Seealgenmehl, Grünlippmuschelpulver, Brennnessel, Mädesüss, Afrikanische Teufelskralle, Weihrauch, Löwenzahn, Oregano, Kurkuma

Analytische Bestandteile
Rohprotein 10.14%, Rohfett 11.41%, Rohasche 2.73%, Rohfaser 1.31%, Feuchtigkeit 69.70%

Dieses Naturprodukt unterliegt natürlichen Schwankungen.

Tägliche Fütterungsempfehlung:
Gewicht des Hundes: 5kg; Gramm/Tag: 200g – 300g;
Gewicht des Hundes: 10kg; Gramm/Tag: 300g – 450g
Gewicht des Hundes: 15kg; Gramm/Tag: 450g – 675g
Gewicht des Hundes: 20kg; Gramm/Tag: 600g – 900g
Gewicht des Hundes: 30kg; Gramm/Tag: 900g – 1350g
Gewicht des Hundes: 40kg; Gramm/Tag: 1200g – 1600g
Die angegebenen Fütterungsmengen sind Richtwerte. Die genaue Menge hängt von Rasse und Aktivität des Hundes ab.

Junghunde
Hunde im Wachstum erhalten täglich 5-8% ihres Körpergewichtes. Wobei kleineren Rassen eher 8% und grösseren Rassen eher 5% ihres Körpergewichtes gefüttert werden.

Erwachsene Hunde
Ausgewachsene Hunde kleiner Rassen bekommen täglich 4–6% und Hunde grosser Rassen 3-4% ihres Körpergewichtes.

Senioren
Hunde im fortgeschrittenen Alter erhalten täglich 2-3% ihres Körpergewichtes.
Wichtig: einem gesunden, ausgewachsenen Hund sollte die tägliche Fütterungsmenge immer mindestens 2% seines Körpergewichtes betragen, damit sein Bedarf abgedeckt wird.

Bei allen Hunden beginnt man mit dem niedrigsten Wert, denn mehr dazuzugeben ist viel einfacher als dann vom Futter wieder abzuziehen.
Bitte immer genügend frisches Wasser bereitstell